Staatliches Berufliches Zentrum Starnberg

Berufsschule

Berufsfachschule für Kinderpflege

Fachakademie für Sozialpädagogik

Berufsschule plus

Stundenplan vom 13. Juli bis 17. Juli 2020

 

... finden Sie hier.

 

 

 

Öffnung der Schulen

So geht der Unterricht weiter ...

Das bayerische Kabinett hat eine Öffnung der bayerischen Schulen für die Schülerinnen und Schüler bestimmter Klassen der beruflichen Schulen beschlossen.

Da der Unterricht auch online weiter geht, sind die Auszubildenden in der Unterrichtszeit frei zu stellen.

 

Weitere Informationen bekommen Sie auf den Seiten des Bayerischen Kultusministeriums.

 

Häufige Fragen werden ebenfalls auf den Seiten des Bayerischen Kultusministeriums beantwortet.

 

Wie werden die Abschlussprüfungen durchgeführt?

Prüfungen bei der Industrie- und Handelskammer: Bitte beachten Sie die Hinweise der IHK.

Prüfungen bei der Handwerkskammer: Bitte beachten Sie die Hinweise der HWK.

Prüfungen bei der Ärztekammer: Bitte beachten Sie die Hinweise der BLÄK.

Prüfungen bei der Landeszahnärztekammer: Bitte beachten Sie die Hinweise der BLZK.

Prüfungen bei der Bayerischen Verwaltungsschule: Bitte beachten Sie die Hinweise der BVS.

 

Abschlussprüfungen an der Schule: Das Kultusministerium hat Sonderregelungen entwickelt, so dass keinem Schüler Nachteile für die Abschlussprüfung entstehen. Änderungen haben sich insbesondere bei den praktischen Prüfungen ergeben.

 

Rundbrief des bayerischen Kultusministers

Corona-Pandemie – schrittweise Wiederaufnahme des Unterrichtsbetriebs an den Schulen in Bayern
Schreiben des Kultusministers an die Schüler und Eltern vom 18.5.2012
Schreiben StM Eltern.pdf
Adobe Acrobat Dokument 348.1 KB

IHK-Prüfungen zum Download

Wir stellen unseren Schülerinnen und Schülern einige Abschlussprüfungen zum Üben zur Verfügung und zwar hier.

 

Online - Unterricht

Mebis läuft derzeit stabil.

 

Für viele Klassen geht der Unterricht online weiter.

 

 

Hinweis an die Ausbildungsbetriebe: Die Berufsschüler bekommen online Arbeitsmaterialien zur Verfügung gestellt. Bitte ermöglichen Sie Ihren Auszubildenden Zugang und Zeit für die schulischen Arbeiten.

 

 

Für Schüler, die bereits Mebis nutzen:

Eine Reihe Schüler verwendet bereits Mebis. Für Sie ändert sich nichts. Ihnen werden eventuell in den nächsten Tagen neue Kurse angezeigt, die Sie bitte auch nutzen.

 

 

Für Schüler, die noch keinen Mebis-Zugang haben:

 

Falls Sie noch keine Zugangsdaten bekommen haben, wenden Sie sich bitte per Mail an Ihren Klassenleiter. Schüler der FakS und BFS wenden sich an Herrn Schöffel.

 

 

Falls Sie die Zugangsdaten bereits bekommen haben, gehen Sie bitte so vor:

 

https://www.mebis.bayern.de/

Klicken Sie rechts oben auf "Login".

Geben Sie den Benutzernamen ein, den Sie in der Schule für Mebis bekommen haben.
Geben Sie das Passwort ein, das Sie in der Schule für Mebis bekommen haben.

 

Akzeptieren Sie unten die Nutzungsbedingungen: Häkchen und "Senden" klicken.

 

Warten Sie kurz - Sie werden in Ihr Profil weitergeleitet.

Ergänzen Sie die EMail-Adresse.

 

Setzen Sie ein neues Passwort (beim Schlüssel-Symbol).

 

Speichern Sie.

 

Klicken Sie links oben auf das Menü und anschließend auf Lernplattform.

Ihr Klasssen-Kurs wird Ihnen angezeigt --> draufklicken --> drin!

 

 

Da innerhalb sehr kurzer Zeit viele tausend Schüler in Mebis arbeiten werden, kommt es vermutlich in den nächsten Tagen immer wieder zu Störungen.

 

 

Blockpläne

Derzeit ausgesetzt: Die Blockpläne für das Schuljahr 2019/20 finden Sie hier.

 

NEU: Die Blockpläne für das Schuljahr 2020/21 finden Sie hier.

 

Berufsvorbereitung der Berufsschule

Informationen zur Anmeldung für die BIK/V und BIK-Klassen erhalten Sie hier.

Ausbildung + FACHHOCHSCHULREIFE = Berufsschule plus

Wir bieten jedes Jahr maximal 32 interessierten Auszubildenden die Möglichkeit, während der Berufsausbildung die Fachhochschulreife ("Fachabitur") zu erwerben. Der Ausbildungsberuf sowie der Standort der regulären Berufsschule spielen dabei keine Rolle. Weitere Informationen finden Sie unter dem Link: Berufsschule plus.

Online-Service

Umweltschule in Europa



Landkreis Starnberg