Datenschutzerklärung


Der Web-Server des Staatlichen Beruflichen Zentrums Starnberg wird vom Staatlichen Beruflichen Zentrum betrieben (technische Ansprechpartner: gschoeffel@bs-starnberg.de ).
Bei jeder Anforderung einer Internetdatei werden folgende Zugriffsdaten gespeichert:

das Datum und die Uhrzeit der Anforderung
die IP-Adresse des anfordernden Rechners
die IP-Adresse des Servers
der Port des Servers
die Übertragungsmethode
der Protokollstatus
der Name der aufgerufenen Datei
der Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, etc.)
die Beschreibung des verwendeten Webbrowsertyps bzw. des verwendeten Betriebssystems

Die gespeicherten Daten werden ausschließlich zu technischen oder statistischen Zwecken benötigt; ein Abgleich mit anderen Datenbeständen oder gar eine Weitergabe an Dritte, auch in Auszügen, findet nicht statt. Im Informationsangebot können Cookies oder JAVA-Applets verwendet werden. Die Verwendung dieser Funktionalitäten kann durch Einstellungen der Browserprogramms vom jeweiligen Nutzer ausgeschaltet werden. Nach Auswertung der jährlichen Zugriffe werden die protokollierten Daten gelöscht. Im Angebot des Staatlichen Beruflichen Zentrums besteht die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften) bei Schreiben an das Staatliche Berufliche Zentrum. Die Nutzung der angebotenen Serviceleistungen und Dienste seitens des Nutzers erfolgt ausdrücklich auf freiwilliger Basis.
Kontaktformular: Die Bearbeitung, Weiterleitung und Aufbewahrung von Anfragen, die wir über das Kontaktformular erhalten, erfolgt gemäß den einschlägigen Bestimmungen für die Schriftgutverwaltung und das Archivwesen in Übereinstimmung mit dem Bayerischen Datenschutzgesetz.

Allgemeines zum Thema Datenschutz ist auf den Web-Seiten des Bayerischen Landesbeauftragten für den Datenschutz zu finden: www.datenschutz-bayern.de.
Das Bundesministerium der Justiz hält das Telemediengesetz online bereit.


reCAPTCHA

Zum Schutz ihrer Aufträge per Internetformular verwenden wir den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. (Google). Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schließt den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Google übermittelt und dort weiter verwendet. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/


Online-Service

Umweltschule in Europa



Landkreis Starnberg